Zum Inhalt

Zur Navigation

Wir machen Ihr Dach wieder fit!

Der Winter ist vorbei, und es war dieses Jahr in unserer Region kein allzu heftiger Winter. Trotzdem hinterläßt er Spuren an den Dächern.

Wo hat der Schnee durch den entstehenden Druck die Ziegel verschoben? Sind Dachziegel gebrochen oder hat Eis vielleicht die Rinne verbogen. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt das Dach auf "Winterschäden" zu prüfen. Lassen sie bei Ihrem Dach schadhafte Ziegel austauschen. Auch fehlende Schneenasen gehören ersetzt. Verbogene oder defekte Bleche sollten erneuert werden, und Rinnen, Abläufe und Gullies gereinigt und - falls erforderlich - repariert oder ausgetauscht. Lesen Sie mehr über Dachschäden.

Hat ihr Dach offensichtliche Schäden? Oder sind Sie sich nicht sicher, ob das was Sie sehen gerichtet werden muss? Bevor Sie sich unnötig darüber den Kopf zerbrechen:

Rufen Sie uns an: 03862/23463-0

Frau Sabine Boritsch nimmt ihre Anliegen gerne entgegen und kann ihnen schon am Telefon weiter helfen. Schieben Sie es nicht auf die lange Bank, erfahrungsgemäß ist jetzt der beste Zeitpunkt.

Wenn Sie uns eine Mail senden wollen:

office@gollnerdach-garten.at

Idealer Weise senden sie uns folgende Informationen:

  • die Adresse des Gebäudes,
  • bitte auch die korrekte Rechnungsanschrift, wenn sie vom Gebäude abweicht,
  • die Art der Dacheindeckung z.B. Ziegel - Tondach Biber, gegebenenfalls weitere Bezeichnungen - sofern Sie diese kennen,
  • und was aus ihrer Wahrnehmung defekt ist und gerichtet gehört.

Es reicht natürlich auch Ihre Telefonnummer, dann rufen wir Sie an und stellen "gezielt" unsere Fragen.