Zum Inhalt

Zur Navigation

Treue Mitarbeiter, und das über viele Jahre!

Die Gollner GmbH hat erfreulicherweise Mitarbeiter, die schon seit vielen Jahren für sie tätig sind.

Dabei ist es egal ob es sich um unsere Arbeiter auf den Baustellen handelt, oder um die Mitarbeiter - und Mitarbeiterinnen im Büro. 15 Jahrre Gollner - keine Seltenheit bei und im Betrieb.

15 Dachdecker - vom Helfer bis zum Facharbeiter

Wir greifen auf eine Dachdeckermannschaft von ca. 15 Mann zu - Mannschaft ist hier korrekt gewählt, bis dato hat sich noch keine Frau als Dachdecker beworben. Dachdecker ist ein Beruf mit besonderen Herausforderungen: Sie müssen schwindelfrei und wetterfest sein und kräftig zupacken können. Respekt vor der Arbeit am Dach ist immer angesagt, schon mancher, der diese Tätigkeit unterschätzt hat, ist vom Dach gestürzt.

Sabine Boritsch - erste Anlaufstelle im Büro

Seit XXXX arbeite Sabine bereits für Gollner. Als Lehrling begann sie, und seitdem ist sie dabei geblieben. Sie kauft ein, schreibt die Angebote, und ist erste Anlaufstelle im Büro sowohl für Kunden die anrufen als auch die, die vorbei kommen. Sie kennt nahezu alle Materialien die am Dach verwendung finden - auch die, die es schon gar nicht mehr gibt.

Alfred Lindner - der Mann auf unserern Baustellen vor Ort

Er hat schon mit Karl Gollner senior gearbeitet, und kennt unzählige Bauvorhaben, weil er sie vor Ort betreut hat. Ein hervorragender Techniker, der passende Lösungen für jedes Detail hat.

Janine Mühlhans - unsere Jüngste im Büro

Sie hat auch schon ihr 5 Jahres-Jubiläum hinter sich. Janine kümmert sich um viele Administrative Dinge, ohne die ein betreib in dieser Größenordnung nicht mehr funktionieren würde.

Sandra Beischroth - die Universalistin

Sie macht die EDV, die Werbung, die Buchhaltung, die Lohnverrechnung und die Finanzen, und alles was sonst noch im Büro anfällt.